Medizinische Betreuung

Die Versorgung unserer Athleten steht im Vordergrund und so haben wir auch dieses Jahr medizinische Versorgung und ein kleines Physio-Team für kleinere und größere Wehwehchen. Nach den Erfahrungen aus dem Vorjahr muss aber mal eins gesagt werden: Klar, so eine Massage von Lisa ist klasse. Und ja, das bunte Tape, mit dem man bei Yvonne beklebt wird, lässt einen wahnsinnig cool und tough aussehen. Dürft ihr auch alles in Anspruch nehmen, wenn es denn nötig ist, aber in erster Linie seid ihr selbst für eure Gesundheit und eure Körper verantwortlich.

Daher:

  • ausreichend warm machen vor den Workouts
  • auslaufen oder ausrudern nach den Workouts
  • beanspruchte Muskelpartien dehnen, lockern, ausrollen

Die Mädels im Physio-/Erste Hilfe-Zelt geben euch gerne Tipps und zeigen euch Übungen – und daran haben auch die dann mehr Spaß als am schlichten Pflaster-Kleben 🙂 Großes Dankeschön an Lisa und Yvonne für die Mithilfe!!! ❤

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s